Fassadengerüst München

Kooperation im Gerüstbau in München

Kooperation im Gerüstbau: Das bringt es Ihnen als Kunden, wenn Unternehmen voneinander lernen

Heute erzähle ich Ihnen, wie ich Matthias Türmer von Gerüstbau Schleipfer kennengelernt habe.

Mit Gerüstbau Schleipfer arbeiten wir im Raum München sehr eng zusammen. Im Detail sieht unsere Kooperation so aus: Bekommt die Gemeinhardt Service GmbH Spezial-Gerüstbau Aufträge, die sich am besten mit Spezialgerüsten lösen lassen, dann übernehmen wir sie selbst. Ist ein Fassadengerüst die bessere Wahl, vertrauen wir diese Aufträge Matthias Türmer und seinem Team an.

Wie diese Zusammenarbeit begann? Sie werden lachen: Mit einem Stoßseufzer: „Wenn doch jetzt jemand da wäre, den man fragen könnte.“

Als Unternehmer stehen Sie täglich vor Problemen, die garantiert schon viele andere um den Schlaf gebracht haben: „Wie sag ich’s meinem Mitarbeiter?“ „Wie bin ich rechtlich auf der sicheren Seite?“ „Wie kalkuliere ich das richtig?“ Lange habe ich mich mit solchen Herausforderungen alleine herumgeplagt. Oder musste einen teuren Experten einschalten.

Lesen Sie weiter: Verrückte Ideen mit Gerüst braucht auch München

Gemeinsamer Austausch hebt die Qualität im Gerüstbau

Inzwischen habe ich einen besseren Weg gefunden: Jörg Knoblauch von ABC-Personal-Strategie hat mir empfohlen: Schließ dich doch einer Mastermind-Gruppe an.

Was ist eine Mastermind-Gruppe? In einer Mastermind-Gruppe treffen sich Gleichgesinnte, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen. Bei ihren Treffen berichten die Mitglieder offen über ihre erfolgreichsten Projekte und wie sie zu beispielhaften Lösungen gekommen sind. Ein Ansatz, der mich wirklich begeistert hat.

Nach und nach wurde ich Teil mehrerer solcher Mastermind-Gruppen: Einer Gruppe von Jörg Knoblauch mit zwölf Unternehmern aus Handwerk, Handel und Industrie. Einer weiteren von Nikolaus Förster, dem Chefredakteur des Unternehmermagazins „Impulse“. Und einer Mastermind-Gruppe, die rein aus Unternehmern aus dem Gerüstbau besteht. Sie wird von Thomas Köhler vom Deutschen Institut für Höhenzugangstechnik (DIHZ) geleitet

Praxisbeispiel: Wetterschutzdach in München – Gerüstbau sorgt für Übergangslösung, während eine Lagerhalle gebaut wird

Gemeinsam für den Gerüstbau in München

In unserer Mastermind-Gruppe sprechen wir regelmäßig mit insgesamt acht Gerüstbauer-Unternehmen in Deutschland über die speziellen Herausforderungen unserer Branche. Oft geht es um sehr aktuelle Themen wie Gerüstsoftware und das Baurecht.

Auch interessant: München, Sachsen und dann weiter: die Geschichte der Gemeinhardt Service GmbH Spezial-Gerüstbau

Es war diese Mastermind-Gruppe, in der ich Matthias Türmer kennengelernt habe. Ein Zusammentreffen, dass uns und unseren Kunden in der Region München heute sehr viel Nutzen bringt. Durch den Gedankenaustausch, die Bündelung von Know-how und die effiziente Arbeitsteilung. Ein echte Win-win-win-Situation.

Und das, obwohl unsere Unternehmen eigentlich im direkten Wettbewerb stehen. Eine solche Kooperation ist nur möglich, wenn Sie das Konkurrenzdenken hinter sich lassen und sich und Ihr Unternehmen öffnen für Neues.

Und wenn Sie jetzt mehr darüber erfahren wollen, was wir gemeinsam für Sie leisten können. Dann sprechen Sie doch einfach mit uns.

Veröffentlicht in Gerüstbau München Blog und verschlagwortet mit , , , .

Bayreuther Straße 1
90409 Nürnberg
Tel.: 0911 95150830
info@spezialgeruestbau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.